Vier-Sterne-Superior-Golfplatz - auch bei der Platzpflege

Wir wollen jeden Tag den Witterungsbedingungen angepassten optimal gepflegten Golfplatz für unsere Kunden anbieten.

Unsere Greenkeeper sind täglich von morgens bis abends - und dies bei jedem Wetter - für unsere Mitglieder und Gäste im Einsatz und kümmern sich darum, dass unsere Golfplätze in einem hervorragenden Zustand sind.

Unter der Führung des Headgreenkeepers, Frank Pätzold wird dabei das Ziel umgesetzt, den Standard unseres Platzes immer weiter zu verbessern. Auch wenn technische Probleme oder das Wetter es ihnen manchmal schwer machen, Ziel des Greenkeeper-Teams ist es, immer einen perfekten Golfplatz zur Verfügung zu stellen. Wir alle profitieren von dieser professionellen Pflege. Die Grüns sind bis weit in den Herbst hinein wirklich top und die Fairways stets in einem optimalen Zustand.

Sollten Sie einmal gesandete Grüns vorfinden oder Ihr Bag tragen müssen, denken Sie bitte immer daran, diese Vorsichts-/Pflegemaßnahme wird Ihnen und allen anderen Golfern langfristig entgegenkommen. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen schon jetzt.

Etikette auf und für den Platz

Bitte beachten und respektieren Sie die Etikette auch bezüglich des Golfplatzes!

  • Divots (beschädigte oder herausgeschlagene Grasnarbe) sollten immer zurückgelegt,
  • Unebenheiten und Fußspuren im Bunker eingeebnet und
  • Pitchmarken unbedingt behoben werden.

Unser Greenkeeper Team

Frank Pätzold
Head-Greenkeeper

Steffen Helwerth
Greenkeeper

Sven Schmidt
Mechaniker/Platzarbeiter

Peter Kraft
Platzarbeiter/Garten- und Landschaftspflege

Stefan
Platzarbeiter

Almameh Barrow
Platzarbeiter


10 Dinge, die Ihren Greenkeeper glücklich machen ...

10 Dinge...


Tolle Arbeit! Danke an mein Team!


 

 

Euer Headgreenkeeper

Frank Pätzold


Wissenswertes

Was Sie über die Platzpflege wissen sollten

 

Die Rasenkultivierung hat entsprechend den Ansprüchen an die Funktionsflächen (Grün, Abschlag, Spielbahn, Rauhflächen) oberste Priorität. Für die gezielte Planung von Grund-, Erhaltungs- und Regenerationspflege ist das spezielle Wissen über die Zusammenhänge von Witterung, Boden, Eigenschaften und Ansprüchen der Grasarten, Schadursachen sowie der Einfluss der einzelnen Pflegemaßnahmen und des Spielbetriebes erforderlich. Dazu kommen die Pflege der Hindernisse wie z.B. Bunker und sonstige Platzeinrichtungen.

Von zunehmender Bedeutung ist die standortgerechte Pflege und Entwicklung von Biotopen. Das Pflegemanagement erfolgt abhängig der Vegetationsbedingungen, der golfsportlichen Anforderungen und der Bauqualität des Platzes, nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten im Sinne einer Dienstleistung. Da alle Faktoren einem steten und oft schnellen Wandel unterliegen, ist ein guter und genauso schneller Informationszugang für den Greenkeeper wichtig. In diesem Zusammenhang ist das Internet als Informationsquelle und die E-mail als Transportmedium nicht mehr wegzudenken und somit Bestandteil professioneller Platzpflege.

Große Bedeutung kommt aber auch dem Berufsverband der Greenkeeper, dem Greenkeeper Verband Deutschland e.V. zu. Der Verband bietet seinen über 750 Mitgliedern eine ganze Reihe von Dienstleistungen. So vermittelt das Verbandsorgan "Greenkeepers Journal", in Verbindung mit der Fachzeitung "Rasen/Turf/Gazon", Neuheiten aus Rasenwissenschaft und -technik sowie dem praktischen Greenkeeping. Nur aktuell und zuverlässig informiert, läßt sich heute eine professionelle Golfpflatzpflege gewährleisten.

Quelle: DGV


Aktuelles

Hier finden Sie unseren Wettspielkalender 2019!


Hier finden Sie die ab sofort gültigen Platzregeln!

 

 

Aktueller Platzreport

Platz: offen

Sommergrüns

Carts: ja

Trolleys: ja

 

 

Kurse

Unter der Rubrik Golfkurse finden Sie unsere Kursangebote für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Hier können Sie sich zu einem Kurs anmelden!
----------------------------------------------------------------------------------

Regelabende bei Peter Newton, Treffpunkt vor der Geschäftsstelle. Anmeldung ist erforderlich

19.10.2019, 10 bis 12 Uhr,  Thema Etikette

26.10.2019, 10 bis 12 Uhr, Thema Hindernisse

30.10.2019, 16 bia 18 Uhr, Thema Turniere

Betreute Platzrunde mit Herrn Fuchs. Neue Termine folgen

Treffpunkt an Tee 1 der 9-Loch-Anlage "Am Eselspfad". Wir bitten bei Teilnahme um Anmeldung.

 

-----------------------------------------------------------------------------------

DGV Platzreife Special: geplanter Starttermin für einen weiteren Kurs mit den ersten beiden Gruppenstunden am 10. November 2019 in der Zeit von 11-13 Uhr bei Daniel Torresin. Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen statt.


______________________________________________________

 

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:

Montag bis Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr

Samstag & Sonntag: 9 Uhr bis 17 Uhr

 

Tel.: 06222 - 788 11 0

Fax: 06222 - 788 11 11

______________________________________________

Adventure Golf:

Montag bis Freitag ab 15 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage ab 10 Uhr

In den Ferien ab 10 Uhr

Das Wetter in Wiesloch